Hilfsnavigation

Umwelt_Titelbild

Umwelt

Blauer EisenhutDer Mensch wirkt mit seinem Handeln in vielfältiger Weise auf seine Umwelt ein. Dieses Handeln ist dabei nicht immer zum Vorteil der den Menschen umgebenden Umwelt. Die Erhaltung einer menschenwürdigen Umwelt macht einen bewussten, schonenden und auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Umgang mit dieser unerlässlich. Vorgaben für einen bewussten Umgang mit der Umwelt beinhalten die Umweltschutzgesetze, für deren Vollzug verschiedene Behördenebenen verantwortlich sind. Das Landratsamt ist als Kreisverwaltungsbehörde für das staatliche Abfallrecht, den Immissions-, den Boden-, den Natur- und den Wasserschutz zuständig. Es ist beispielsweise für umweltrelevante Anlagen und Einrichtungen ein spezielles Genehmigungsverfahren durchzuführen und der Betrieb dieser Anlagen zu überwachen. Die Behörden haben dabei gegen unzulässige Beeinträchtigungen für den Menschen und die Schutzgüter der Umwelt vorzugehen.

Aufgaben der Umweltbehörde

ArnikaNeben den formalen verwaltungsbehördlichen Aufgaben bieten die Umweltbehörden am Landratsamt Freyung-Grafenau den Bürgern, Unternehmen und Kommunen auch Beratung und Informationen zu vielen umweltrechtlichen und –fachlichen Fragen.

Abfallentsorgung

Die Aufgabe der kommunalen Abfallentsorgung wird im Landkreis Freyung-Grafenau vom Zweckverband Abfallwirtschaft Donau-Wald wahrgenommen.

Energieeinsparung

Umweltschutz ist aber auch der schonende Umgang mit Ressourcen und der Schutz des Klimas. Das Landratsamt Freyung-Grafenau setzt in Sachen Klimaschutz seinen Schwerpunkt bei der Aufklärung und Verhaltensänderung der Bevölkerung. Kernpunkte dieses Paketes sind die Umsetzung des Landkreis-Projekts „Energieeinsparung durch Erstberatung vor Ort“ und die Aufklärung durch Öffentlichkeitsarbeit.

Für Sie da ...

Frau Martina Fuchs

Sachgebiet 31
Sachbearbeiterin
Dienstgebäude Königsfeld
Grafenauer Str. 44
94078 Freyung
+49 8551 57-104
+49 8551 57-174
K/318