Hilfsnavigation

Header_LEADER

Unterstützung Bürgerengagement

Ab sofort können Kleinmaßnahmen gefördert werden

Erstmalig können im Rahmen der LEADER-Förderung kleine Maßnahmen gefördert werden, die das bürgerschaftliche Engagement stärken und mindestens einem Entwicklungsziel der Lokalen Entwicklungsstrategie dienen. Die Entwicklungsziele sind „Demografie und Soziales“, „Natur- und Umweltschutz, Kultur, Image und Identität“ sowie „Regionale Wirtschaft, Freizeit und Tourismus“.

Insgesamt stehen hierfür 20.000 € LEADER-Mittel zur Verfügung. Einzelmaßnahmen von Vereinen, Organisationen und losen Zusammenschlüssen werden in der Regel mit 70 % der nachgewiesenen Kosten (ohne MwSt.; maximal jedoch 1.750 €) gefördert.

Die Auswahl der Maßnahmen trifft der Steuerkreis (Entscheidungsgremium) der LAG Landkreis Freyung-Grafenau.

Vom Antragsteller ist zunächst eine Maßnahmenskizze vollständig auszufüllen und beim LAG-Management einzureichen. Die Auswahl der zu fördernden Maßnahmen trifft der Steuerkreis (Entscheidungsgremium) der LAG auf seiner nächsten Sitzung, die im Februar 2018 stattfinden soll. Entscheidungsgrundlage sind eine aussagekräftige Beschreibung der Maßnahme sowie die Erfüllung der vorgegebenen Ziele. Erst wenn der Antragsteller die Förderzusage von der LAG bekommt, darf mit der Umsetzung der Maßnahme begonnen werden. Die zugesagten Fördermittel werden nach Abschluss der Maßnahme und Vorlage der Zahlungsnachweise ausbezahlt. Die zweite Auswahlsitzung findet voraussichtlich im Sommer 2018 statt, auch davor können wieder Maßnahmen eingereicht werden.

Für den 1. Förderaufruf reichen Sie Ihre Bewerbung bitte bis spätestens 26.01.2018 ein. Dazu füllen Sie bitte die Maßnahmenskizze (Formular nebenstehend) aus und beachten Sie die neben stehenden Regelungen und Grundsätze. Bei Fragen dürfen Sie sich gerne jederzeit telefonisch oder per E-Mail an das LAG-Management wenden.

Ihre Bewerbung in Form der ausgefüllten Maßnahmenskizze richten Sie bitte per Post an:

LAG Landkreis Freyung-Grafenau e.V.
c/o Landratsamt Freyung-Grafenau
Wolfkerstraße 3
94078 Freyung
oder per E-Mail an: tobias.niedermeier@lra.landkreis-frg.de