Landratsamt schränkt Parteienverkehr ein - Zutritt nur nach vorheriger Terminvereinbarung
Weitere Informationen zu den Maßnahmen rund um den Corona-Virus finden Sie unter www.freyung-grafenau.de/corona-virus/.

Fragen und Antworten zum Corona-Virus

Hier finden Sie Links zu Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Umgang mit dem Corona-Virus.

Hotline der Staatsregierung

Die Bayerische Staatsregierung hat eine Hotline eingerichtet. Die Hotline dient als einheitliche Anlaufstelle für alle Fragen zum Corona-Geschehen. Mittels eingerichteter Kompetenzbereiche findet eine themenbezogene Weiterleitung statt. Wesentlich betroffene Lebensbereiche sind abgedeckt: Sowohl Fragestellungen zu gesundheitlichen Themen, den Ausgangsbeschränkungen sowie Kinderbetreuung und Schule als auch zu Soforthilfen und anderer Unterstützung für Kleinunternehmen und Freiberufler können täglich, auch an den Feiertagen, beantwortet werden. Die „Corona-Hotline“ der Staatsregierung wird bei ihrer Arbeit tatkräftig durch die bereits etablierte Hotline des Landesamts für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit unterstützt.

Coronavirus-Hotline: 089/122 220 / täglich von 8 bis 18 Uhr


Hotlines und FAQs

Der Freistaat hat für Bürgerinnen und Bürger sowie für Unternehmen Coronavirus-Hotlines eingerichtet. Daneben gibt es FAQs auf den Seiten der Ministerien, vielleicht werden Fragen dort bereits beantwortet: Wir haben hier eine ganze Reihe an Telefonnumern und Links für Sie zusammengestellt.


Allgemeine FAQ:

FAQ Corona-Virus auf bayern.de

Gesundheitsministerium:

www.coronavirus.bayern.de
Kultusministerium:

FAQ zur Einstellung des Unterrichtsbetriebs an Bayerns Schulen
Wirtschaftsministerium

https://www.stmwi.bayern.de/coronavirus/

Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL):

Fragen-Antworten-Seite zum Corona-Virus LGL

Die Nummern der Hotlines lauten:

Coronavirus-Hotline der Bayerischen Staatsregierung  089/122 220

Coronavirus-Hotline des Landesamts für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit:  09131/6808-5101

Coronavirus-Telefon-Hotline des Kultusministeriums: 089/2186-2971

Coronavirus-Hotline des Wirtschaftsministeriums für Unternehmen:  089/2162-2101

Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigungen: 116 117

Auch im Landkreis sind Hotline eingerichtet worden:

Seelsorgetelefon der Caritas: 0160/18 25 076

Telefonseelsorge des Bistums Passau: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222

Für Betriebe im Landkreis haben wir im folgenden Dokument, die wichtigsten Informationen zu den Finanzierungshilfen gebündelt zusammengefasst:

Wichtige Informationen zu den Finanzierungshilfen für Unternehmen im Rahmen der Corona-Krise

Aktuelle Meldungen

  • Aktualisierung der Corona-Strategie des Freistaats

  • Bayerische Verordnung über Infektionsschutzmaßnahmen anlässlich der Corona-Pandemie in Kraft

  • Bayerische Verordnung über eine vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie erlassen

Auf folgender Seite erhalten Sie ausführliche Informationen zu den aktuellen Meldungen rund um den Corona-Virus:

Aktuelle Meldungen

Seelsorgetelefone der Caritas und des Bistums

Für alle, die sich gerade denken, „man müsste mal mit jemanden sprechen können“, hat der Kreis-Caritasverband Freyung – Grafenau e.V. ein eigenes Seelsorgetelefon unter der Telefonnummer0160/18 25 076eingerichtet. Unter dieser Nummer finden Sie jemanden, der Ihnen zuhört, der verschwiegen ist, der mitdenkt und mitfühlt.

Die Telefonseelsorge des Bistums Passau ist weiterhin unter den Telefonnummern 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222erreichbar.

Die Telefonseelsorge bietet allen Ratsuchenden das vertrauensvolle und anonyme Gespräch mit Ehrenamtlichen an, unabhängig von Glaube oder Weltanschauung.


Landkreis FRG Wappen © 2020 Landratsamt Freyung-Grafenau ImpressumDatenschutz |