Hilfsnavigation

Luftaufnahme - www.overfly.de

Aktuelle Informationen in neuem Design

Die 7. Auflage der Landkreisbroschüre ist erschienen – Gruber: „Ein sehr sinnvolles und gutes Mittel“

Seit 2006 gibt es nun bereits eine „Landkreisbroschüre Freyung-Grafenau“. Alle zwei Jahre wird das Werk seither überarbeitet und neu aufgelegt. Doch die jetzt erschienene 7. Auflage ist eine besondere: Mit großem Aufwand wurde das mittlerweile zum kleinen Buch angewachsene Nachschlagewerk nicht nur brandaktuell aktualisiert, sondern auch dem im Rahmen der Imagekampagne entworfenen Design-Konzept des Landkreises angepasst und das Format entsprechend vergrößert.


Viel Arbeit für Andrea Hohenwarter vom Landratsamt sowie Katja Köck als Projektleiterin bei „Presse & Mehr“, wie Landrat Sebastian Gruber und Geschäftsführer Reiner Fürst bei der offiziellen Präsentation der neuen Landkreisbroschüre würdigten. Dabei habe sich die Zusammenarbeit einmal mehr bewährt: „Es klappt reibungslos“, stellte Landrat Gruber fest. Und Reiner Fürst bestätigte: „Das ist mittlerweile eingespielt.“


Die Broschüre erfreute sich als umfassendes Nachschlagewerk mit vielen schönen Bildern und umfassenden Infos in der Vergangenheit bei Bürgern wie Gästen großen Interesses. Diesem wird die aktuelle Auflage erneut gerecht. Gegliedert ist das 124 Seiten starke Werk in die Bereiche Verwaltung und Politik, Leben und Wohnen, Wirtschaft und Tourismus, Gesundheit und Soziales, Kunst und Kultur. Hier findet man so ziemlich alles, was von den Namen der Kreisräte über die Organisationsstruktur des Landratsamtes bis zu den Kontaktdaten von Sozialeinrichtungen von Interesse ist. Zudem werden alle 25 Städte, Märkte und Gemeinden im Landkreis einzeln vorgestellt.


„Wir sind schon fleißig am Verteilen“, verriet Landrat Gruber beim offiziellen Präsentations-Termin in seinem Büro, „uns ist wichtig, das die Publikation dort ankommt, wo sie sein soll: bei den Bürgerinnen und Bürgern und allen, die sich über den Landreis informieren wollen“. Verteilt wird die Landkreisbroschüre über die Gemeinden und verschiedene öffentliche Einrichtungen. „Auch von Schulen haben wir positive Rückmeldungen“, so Gruber – passt das kompakte Nachschlagewerk doch manchmal perfekt zum Unterrichtsstoff.


„Ein sehr ansprechendes Design, der Inhalt ist ebenfalls sehr gut und gelungen“, bescheinigte Gruber der Broschüre, die noch so richtig schön nach „frisch aus der Druckerei“ riecht. Das Werk biete einen „breiten Blick auf den Landkreis mit sehr aktuellen Informationen und Daten“, so der Landrat, „diese kompakte Zusammenfassung ist ein sehr sinnvolles und gutes Mittel, um sich über den Landkreis zu informieren“. Bei der Auswahl der Fotos habe man sich übrigens diesmal „ein Stück weit es Landkreis-Fotowettbewerbs 2017 bedient“.

Neue Landkreisbroschüre 2018

Icon czech