Kläranlage Preying, Saldenburg

 

Vollzug der Wassergesetze und Abwasserabgabengesetze;

Einleiten von gereinigtem Abwasser aus der Kläranlage Preying sowie von abgeschlagenem Mischwasser aus der Kanalisation im Einzugsgebiet der Kläranlage Preying in die Ilz und den Langbach durch die Gemeinde Saldenburg, Landkreis Freyung-Grafenau

Bekanntmachung

Planunterlagen

Bescheid

Mit Bescheid vom 05.12.2019, Az.: 42-6323/1, hat das Landratsamt Freyung-Grafenau der Gemeinde Saldenburg die widerrufliche gehobene Erlaubnis nach § 15 Wasserhaushaltsgesetz (WHG) zur Benutzung der Ilz und des Langbaches durch Einleiten gesammelter Abwässer erteilt.

Der entsprechende Bescheid und die dazugehörenden Planunterlagen liegen in der Zeit vom 16.12.2019 bis 24.01.2020 bei der Gemeinde Saldenburg (Zi.-Nr. 08) und dem Markt Perlesreut (Zi.-Nr. 03) zur allgemeinen Einsicht während der Dienststunden aus. Darüber hinaus können der Bescheid und die Planunterlagen im oben genannten Zeitraum in digitaler Form unter folgender Internetadresse eingesehen werden (maßgeblich ist jedoch der Inhalt der zur Einsicht ausgelegten Unterlagen): www.freyung-grafenau.de/leben-und-wohnen/umwelt/wasser/wasserrechtsverfahren/klaeranlage-preying-saldenburg/


Mit dem Ende der Auslegungsfrist gilt der Bescheid gegenüber den Betroffenen als zugestellt.

 

Landkreis FRG Wappen © 2020 Landratsamt Freyung-Grafenau ImpressumDatenschutz |