Landratsamt schränkt Parteienverkehr deutlich ein - BÜRGERTELEFON EINGERICHTET -
Weitere Informationen zu den Maßnahmen rund um den Corona-Virus finden Sie unter www.freyung-grafenau.de/corona-virus/.

Wasserkraftanlage "Hammermühle", Freyung

 

Vollzug der Wassergesetze;
Antrag auf Erteilung der wasserrechtlichen Gestattung zum Weiterbetrieb der Wasserkraftanlage „Hammermühle“ am Saußbach, Stadt Freyung

Bekanntmachung

Planunterlagen

Bescheid

Mit Bescheid vom 30.01.2020, Az.: 42-643/162, hat das Landratsamt Freyung-Grafenau Herrn Dipl.-Kfm. Karl Bachl die Bewilligung nach § 14 Wasserhaushaltsgesetz (WHG) zur Benutzung des Saußbaches (Aufstauen, Ableiten und Wiedereinleiten) zum Weiterbetrieb der Wasserkraftanlage „Hammermühle“ erteilt.

Der entsprechende Bescheid und die dazugehörenden Planunterlagen liegen in der Zeit vom 02.03.2020 bis 16.03.2020 in der Stadt Freyung (Rathausplatz 1, 94078 Freyung, Bauamt, Zi.-Nr. 8.2) zur allgemeinen Einsicht während der Dienststunden aus. Darüber hinaus können der Bescheid und die Planunterlagen im oben genannten Zeitraum in digitaler Form unter folgender Internetadresse eingesehen werden (maßgeblich ist jedoch der Inhalt der zur Einsicht ausgelegten Unterlagen):

https://www.freyung-grafenau.de/leben-und-wohnen/umwelt/wasser/wasserrechtsverfahren/wasserkraftanlage-hammermuehle-freyung/

Mit dem Ende der Auslegungsfrist gilt der Bescheid gegenüber den Betroffenen als zugestellt.

Landkreis FRG Wappen © 2020 Landratsamt Freyung-Grafenau ImpressumDatenschutz |