Landratsamt schränkt Parteienverkehr ein - Zutritt nur nach vorheriger Terminvereinbarung (mit Ausnahme der Zulassungsstelle in Freyung)
Weitere Informationen zu den Maßnahmen rund um den Corona-Virus finden Sie unter freyung-grafenau.de/corona-virus/.

Wasserversorgung Gemeinde Ringelai (Quelle 12 bei Haag, Gemeinde Hohenau)

 

Wasserrecht;

Antrag der Gemeinde Ringelai auf gehobene  wasserrechtliche Erlaubnis zum Entnehmen und Ableiten von Grundwasser für die öffentliche Wasserversorgung der Ortschaften Ringelai, Wasching, Neidberg, Eckertsreut und Kühbach aus einer Quelle auf dem Grundstück Fl.-Nr. 1452, Gemarkung Wasching, Gemeinde Hohenau sowie Festsetzung eines Trinkwasserschutzgebietes

 

Bekanntmachung

Unterlagen

Bescheid

Mit Bescheid vom 17.11.2020, Az. 42-6421-15, hat das Landratsamt Freyung-Grafenau der Gemeinde Ringelai die widerrufliche gehobene Erlaubnis nach § 15 Wasserhaushaltsgesetz (WHG) zum Zutagefördern und Ableiten von Grundwasser für die öffentliche Wasserversorgung aus der Quelle 12 bei Haag, Gemeinde Hohenau, erteilt:

Der entsprechende Bescheid und die dazugehörenden Planunterlagen liegen in der Zeit vom 02.12.2020 bis 17.12.2020 bei der Gemeinde Hohenau (Zi.-Nr. EG-3) zur allgemeinen Einsicht während der Dienststunden aus.

Mit dem Ende der Auslegungsfrist gilt der Bescheid gegenüber den Betroffenen als zugestellt.

Landkreis FRG Wappen © 2020 Landratsamt Freyung-Grafenau ImpressumDatenschutz |