Ausschüsse

Um nicht für jede Entscheidung das 60-köpfige Gremium des Kreistages zu bemühen, gibt es die Möglichkeit, Ausschüsse einzurichten. Einige Ausschüsse sind gesetzlich vorgeschrieben, bei anderen obliegt die Entscheidung dem Kreistag. Ein Ausschuss, der von Gesetzes wegen einzurichten ist, ist der Kreisausschuss.

In seiner aktuellen Wahlperiode – die im Mai 2014 begann und im Frühjahr 2020 enden wird – hat der Kreistag folgende Ausschüsse eingerichtet:

Kreisausschuss

Der Kreisausschuss bereitet die Verhandlungen des Kreistags  vor, soweit nicht ein anderer Ausschuss zuständig ist. Dem Kreisausschuss gehören der Landrat und 12 Kreisräte an.

 

Kreisräte im Kreisausschuss - Amtsperiode 2014 - 2020

Fraktion Mitglieder Stellvertreter
CSU Dr. Olaf Heinrich Eduard Schmid
CSU Max Niedermeier Anna-Maria Ederer
CSU Josef Kern Heinrich Lenz
CSU Josef Gutsmiedl Simon Stockinger
SPD Helmut Behringer Max Köberl
SPD Max König Gerhard Töpfl
CWG/FW Heinz Pollak Fritz Raab
CWG/FW Walter Bermann Alexander Muthmann
FW-GL Martin Behringer Heinz Wolf
Grüne Renate Ruhland Hans Madl-Deinhart
JWU Dr. Siegfried Schmidbauer Mario Dumps
BP Josef Bauer Johann Kapfer

Finanz- und Haushaltsausschuss

Die Aufgaben des Finanz- und Haushaltsausschusses sind die Vorbereitung des Kreishaushaltes einschließlich des Wirtschaftsplanes  der  VHS  und  die langfristige  Finanzplanung,  insbesondere  die  Erarbeitung  von  konzeptionellen  Sanierungsvorschlägen  unter  Berücksichtigung  von  Einsparungsmöglichkeiten und Aufgabenreduzierungen. Der Finanz- und Haushaltsausschuss  besteht  aus  dem  Landrat  und  14 Kreisräten.

Mitglieder im Finanz- und Haushaltsausschuss

Fraktion Mitglieder Stellvertreter
CSU Max Ertl Josef Gutsmiedl
CSU Helga Weinberger Anna-Maria Ederer
CSU Heinrich Lenz Josef Kern
CSU Eduard Schmid Dr. Olaf Heinrich
CSU Max Schwarz Jürgen Schano
SPD Gerhard Töpfl Kaspar Vogl
SPD Max König Helmut Behringer
CWG/FW Walter Bermann Heinz Pollak
CWG/FW Fritz Raab Renate Cerny
FW-GL Heinz Wolf Herbert Kern
Grüne Hans Madl-Deinhart Sandra Prent
JWU Josef Geis Dr. Siegfried Schmidbauer
BP Johann Kapfer Josef Hermann
ödp Dr. Jörg Sorgenfrei Renate Ruhland

Bauausschuss

Der Bauausschuss hat die Aufgabe, alle vom Kreistag beschlossenen Hoch- und Tiefbaumaßnahmen durchzuführen. Ihm obliegen insbesondere das Deckenbauprogramm und die konzeptionelle Planung  und  die  Vergabe  der Bauarbeiten  einschließlich  der  mit  den  Baumaßnahmen zusammenhängen - den Anschaffungen, z. B. Inneneinrichtungen. Der Bauausschuss besteht aus dem Landrat und 14 Kreisräten.

Mitglieder im Bauausschuss

Fraktion Mitglieder Stellvertreter
CSU Tassilo Pichlmeier Martin Pichler
CSU Simon Stockinger Josef Höppler
CSU Heinrich Lenz Josef Kern
CSU Anna-Maria Ederer Alfons Schinabeck
CSU Ludwig Lankl Herbert Schiller
SPD Max Köberl Wolfgang Kunz
SPD Gerhard Töpfl Max König
CWG/FW Max Pöschl Alois Haberl
CWG/FW Franz Brunner Renate Cerny
FW-GL Herbert Kern Heinz Wolf
Grüne Sandra Prent Antje Laux
JWU Mario Dumps Johann Bauer
BP Josef Bauer Johann Kapfer
ödp Erwin Pauli Dr. Jörg Sorgenfrei

Struktur-, Umwelt- und Verkehrsausschuss

Zum Aufgabenbereich des Struktur-, Umwelt- und Verkehrsausschusses  gehören  die  zukunftsfähige  Entwicklung  des Landkreises,  insbesondere  die  wirtschaftliche  und  touristische  Entwicklung,  Marketing und  imagebildende  Maßnahmen,  die  Agenda  21,  der  Umweltschutz einschließlich  der  Abfallbeseitigung , der  Natur- und  Landschaftsschutz, die Themen Energie,  Breitband,  Mobilität,  ÖPNV/SPNV und  Angelegenheiten des  Verkehrs, soweit nicht der Vollzug dem Landratsamt als Staatsbehörde obliegt. Der Struktur-, Umwelt- und Verkehrsausschuss besteht aus  dem  Landrat und 14 Kreisräten.

Mitglieder im Struktur-, Umwelt- und Verkehrsausschuss

Fraktion Mitglieder Stellvertreter
CSU Jürgen Schano Heinrich Lenz
CSU Max Gibis Ernst Kandlbinder
CSU Josef Höppler Max Ertl
CSU Martin Pichler Tassilo Pichlmeier
CSU Karlheinz Roth Max Niedermeier
SPD Max König Rita Hagl-Kehl
SPD Max Köberl Wolfgang Kunz
CWG/FW Alexander Muthmann Heinz Pollak
CWG/FW Fritz Raab Max Pöschl
FW-GL Martin Geier Helmut Vogl
Grüne Hans Madl-Deinhart Antje Laux
JWU Johann Bauer Mario Dumps
BP Johann Kapfer Josef Ilg
ödp Erwin Pauli Dr. Jörg Sorgenfrei

Rechnungsprüfungsausschuss

Der Rechnungsprüfungsausschuss besteht aus sieben Mitgliedern und ist ein Kontrollorgan. Der Vorsitzende wird aus der Mitte der Ausschuss-Mitglieder gewählt.

Mitglieder im Rechnungsprüfungsausschuss

Fraktion Mitglieder Stellvertreter
CSU Max Schwarz Max Ertl
CSU Herbert Schiller Jürgen Schano
CSU Martin Pichler Tassilo Pichlmeier
SPD Gerhard Töpfl Helmut Behringer
CWG/FW Walter Bermann Fritz Raab
FW-GL Herbert Kern (Vorsitzender) Martin Geier
JWU Josef Geis Johann Bauer

Ausschuss für Familie, Sport, Bildung, Kultur und Soziales

Der Ausschuss für Familie, Sport, Bildung, Kultur und Soziales kümmert sich um die Verbesserung  der  Situation  der  Familien im Landkreis  in  allen  Lebensbereichen, insbesondere  im Bereich der Familienhilfe,  Wohnungs- und  Arbeitsplatzsituation, der  Seniorenarbeit, der Unterstützung  des  Ehrenamtes,  der Unterstützung  der  Beratungsstellen und  der  Gleichstellungsstelle.  Der Ausschuss für Familie, Bildung und Soziales besteht aus dem Landrat und 14 Kreisräten.

Mitglieder im Ausschuss für Famlie, Sport, Bildung, Kultur und Soziales

Fraktion Mitglieder Stellvertreter
CSU Max Schwarz Max Ertl
CSU Alfons Schinabeck Eduard Schmid
CSU Anna-Maria Ederer Max Niedermeier
CSU Ernst Kandlbinder Max Gibis
CSU Helga Weinberger Karlheinz Roth
SPD Hilde Greiner Rita Hagl-Kehl
SPD Kaspar Vogl Wolfgang Kunz
CWG/FW Renate Cerny Max Pöschl
CWG/FW Alois Haberl Walter Bermann
FW-GL Helmut Vogl Martin Geier
Grüne Antje Laux Sandra Prent
JWU Dr. Heide-Maria Massinger-Biebl Dr. Siegfried Schmidbauer
BP Josef Ilg Josef Hermann
ödp Renate Ruhland Erwin Pauli

Jugendhilfeausschuss

Zu den Aufgaben des Jugendhilfeausschusses gehört die Entwicklung der Jugendhilfe im Landkreis und die Erörterung aktueller Problemlagen junger Menschen. Die 10 stimmberechtigten und 10 beratenden Mitglieder des Jugendhilfeausschusses setzen sich aus Vertretern des Kreistages, in der Jugendhilfe erfahrene Frauen und Männern, Vertretern von anerkannten Trägern der freien Jugendhilfe, der Kirchen und von Fachämtern und -behörden zusammen.

Beschließende Mitglieder im Jugendhilfeausschuss

Fraktion Mitglieder Stellvertreter
CSU Heinrich Lenz Josef Demm
CWG/FW Max Pöschl Heinz Pollak
Ausschussgem. SPD-Grüne Hilde Greiner Rita Hagl-Kehl

In der Jugendhilfe erfahrene Personen

Mitglieder Stellvertreter
Roland Freund Josef Geis
Bettina Blöhm Markus Hoppe

4 Mitglieder auf Vorschlag der Jugend- und Wohlfahrtsverbände

Mitglieder Stellvertreter
Armin Wildfeuer (KJR) Stefanie Denk (KJR)
Martina Fastner (Malteser) Ursula Dillinger (Malteser)
Josef Bauer (Caritas) Josef Kreipl (Caritas)
Josef Aigner (BRK) Günther Karl (BRK)

Beratende Mitglieder des Jugendhilfeausschusses

Mitglieder Stellvertreter
Siegfried Seibold, Leitung Kreisjugendamt Ferdinand Ertl
Klaus Fruth, Richter Dr. Hans-Gerd Ennser
Kloiber Walter, Schulrat Stefan Wolf
Schiermeier Joachim, Arbeitsagentur Markus Holzinger
Rothenwührer Aloisia, Fachkraft tätig in der Beratung (§ 28 SGB VII) Stephan Unbehagen
Seidl Gertraud, Gleichstellungsbeauftragte Ursula Biebl
Ingrid Grötzinger, Polizeibeamtin Nikolaus Brunnbauer
Georg Peschl, Kreisjugendring Sebastian Ortner
Johannes Geier, Kath. Kirche Iris Flattenhutter
Thomas Weinmair, Evang. Kirche Johannes Strecker
Abteilung 2 - Kommunale und Soziale Angelegenheiten, Kreisstraßen, Rechtliche Betreuung der Abteilung 1
Elisabeth Nagler Sekretariat und Sachbearbeiterin
Telefon: +49 8551 57-171
E-Mail schreiben
Landkreis FRG Wappen © 2019 Landratsamt Freyung-Grafenau ImpressumDatenschutz |