Der Landkreis Freyung-Grafenau als attraktiver Arbeitgeber

Derzeit sind beim Landkreis Freyung-Grafenau knapp 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt, davon ca. 45 Beamte. Er ist dadurch ein wichtiger Arbeitgeber in der Region. Die Tätigkeiten im Landratsamt sowie in unseren Kreiseinrichtungen sind vielseitig; neben dem Verwaltungspersonal arbeiten z. B. auch Sozialpädagogen, Erzieher, Techniker und Straßenwärter beim Landkreis. Mehr als die Hälfte davon sind weiblich.

Die Beschäftigungsverhältnisse richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Neben den üblichen Sozialleistungen bieten wir eine betriebliche Altersversorgung, sowie mit flexiblen Gleitzeit- und Teilzeitregelungen optimale Voraussetzungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Diese gelten auch für unsere Mitarbeiter/innen im Beamtenverhältnis.

Aufgrund der Doppelfunktion als Kreis- und Staatsbehörde sind dem Landratsamt Freyung-Grafenau zusätzlich staatliche Bedienstete zugewiesen (derzeit etwa 55 Personen).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Vorteile des öffentlichen Dienstes

  • Guter Verdienst während des Studiums / der Ausbildung
  • Stetige Steigerung des Einkommens
  • Krisensicherer Ausbildungs- bzw. Arbeitsplatz, kein Versetzungsrisiko bei einem kommunalen Arbeitgeber
  • Gute Leistungen bringen schnelle Beförderung
  • Vielfältige und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Sehr gute Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Betriebliche Altersversorgung oder Pension

 

"Bei uns ist Karriere mit sozialer Absicherung möglich"

Sachgebiet 10 - Hauptverwaltung
Sibylle Müller Sachgebietsleiterin
Telefon: +49 8551 57-250
E-Mail schreiben

„Hallo, ich bin Susanne. Ich bin Architektin beim Landkreis Freyung-Grafenau.“

Als Quereinsteigerin aus der freien Wirtschaft kam die Architektin Susanne ins Landratsamt Freyung-Grafenau.
Landkreis FRG Wappen © 2019 Landratsamt Freyung-Grafenau ImpressumDatenschutzDSGVO |