Ehrenamt

Im Landkreis Freyung-Grafenau ist eine der ländlichen Struktur entsprechende rege Ehrenamtstätigkeit vorhanden: Ausgehend von Vereinen, Verbänden, kirchlichen Organisationen und privaten Initiativen sind diese Aktivitäten meist auf die kommunalen Strukturen begrenzt. Untersuchungen in anderen Regionen Bayerns und auf Bundesebene haben jedoch gezeigt, dass außerhalb dieser Institutionen noch mehr Engagementpotential der Bürgerinnen und Bürger vorhanden ist. Die Menschen möchten jedoch gezielt angesprochen werden und ein klares Thema mit entsprechendem Zeitrahmen angeboten bekommen.

Um diesen Kreis der Bürger und Bürgerinnen zu erreichen sowie zur Vernetzung der ehrenamtlichen Tätigkeiten auf Landkreisebene wurde im Landratsamt Freyung-Grafenau im Jahr 2009 ein Ehrenamtsbüro eingerichtet. Das „Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement“ wird vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales gefördert.

Pack mit an!

Ehrenamtsbüro Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement
Sachgebiet 20 - Landkreisangelegenheiten, Pressestelle
Thomas Rodler Sachbearbeiter

Koordinationsbüro Flucht und Integration

Das Koordinationsbüro im Bereich Ehrenamt Asyl und Integration Flüchtlinge berät interessierte Bürgerinnen und Bürger und unterstützt diese in den Helferkreisen. Der Integrationslotse begleitet Ehrenamtliche, unterstützt deren Tätigkeit und hat ein offenes Ohr für Helferkreise bei Fragen und Problemen vor Ort.

Koordinationsbüro Integration

Weitere Themen

Mitmachen Ehrensache!

Wer sich engagiert, gewinnt!
Landkreis FRG Wappen © 2019 Landratsamt Freyung-Grafenau ImpressumDatenschutz |