Der Landkreis Freyung-Grafenau hat am 25.07.2022 auf der Grundlage des Art. 17 Satz 1 der Landkreisordnung eine Satzung über die Verleihung von Auszeichnungen für Verdienste um den Landkreis Freyung-Grafenau erlassen.

Mit dieser Satzung wurde zum einen die Verleihung eines Ehrenrings und zum anderen einer Franz-Schumertl-Medaille in Gold oder Silber im Landkreis Freyung-Grafenau etabliert. Das Landkreisrecht sieht, anders als dies für Gemeinden möglich ist, die Verleihung einer Ehrenbürgerwürde nicht vor.

Damit ist der Ehrenring die höchste und die Franz-Schumertl-Medaille in Gold die zweithöchste bzw. in Silber die dritthöchste Auszeichnung, die der Landkreis Freyung-Grafenau zu vergeben hat.

Vor Einführung der Franz-Schumertl-Medaille als Ehrenzeichen des Landkreises wurde zwischen 1976 und 2022 die Medaille des Landkreises Freyung-Grafenau für besondere Verdienste, kurz „Landkreismedaille“, verliehen. Dieses kommunale Ehrenzeichen wurde im genannten Zeitraum an 91 Personen verliehen, die sich um den Landkreis in hervorragendem Maße verdient gemacht haben.

Landkreis FRG Wappen © 2024 Landratsamt Freyung-Grafenau ImpressumDatenschutzElektronische Kommunikation mit dem Landratsamt |