Prävention - Suchtprävention

Die Suchtprävention als gesellschaftliche Aufgabe hat zum Ziel, einer Suchtentwicklung vorzubeugen, bzw. bereits Konsumierende zur Reduzierung oder Aufgabe zu motivieren. Dies erfolgt durch die Stärkung der sozialen Kompetenzen insbesondere bei Kindern und Jugendlichen durch die Förderung von: 

  • Selbstbewusstsein und Selbstsicherheit 
  • Problemlösungsstrategien und Entscheidungsfähigkeit
  • Kritischem und kreativem Denken
  • Konfliktfähigkeit
  • Effektiver Kommunikation und Kontaktfähigkeit

Unsere Zielgruppen

  • Schüler, Jugendliche, junge Erwachsene 
  • Eltern, Lehrer, Erzieher 
  • Arbeitgeber 
  • Multiplikatoren aus dem Präventionsbereich

Unsere Aufgaben

  • Durchführung von Präventionsmaßnahmen in Schulen
  • Organisation und Durchführung von Projekten, Aktionen und Veranstaltungen zum Thema Sucht 
  • Allgemeine Aufklärung über Sucht- und Drogen 
  • Netzwerkarbeit, insbesondere durch die Mitwirkung im Suchtarbeitskreis des Landkreises Freyung-Grafenau 
  • Beratung von Betroffenen und Angehörigen bei Suchtgefährdung 
  • Bereitstellen von Informationsmaterialien 
Abteilung 7 - Gesundheitswesen
Sozialpädagogischer Dienst Kinder- und jugendärztlicher Dienst, Sachgebiet 71
Landkreis FRG Wappen © 2019 Landratsamt Freyung-Grafenau ImpressumDatenschutz |