Förderung Behindertensport

Wird durch die Investition auch die Ausübung von Behindertensport ermöglicht und aufgenommen, können zur regulären Förderung zusätzlich bis zu 5 % der zuwendungsfähigen Kosten als Zuschuss des Landkreises gewährt werden. Im Höchstfall erbringt der Landkreis dafür einen Zuschuss von 10.000 €.

Zusätzlich werden bei der Jugendsportförderung nach den geltenden Richtlinien, Sportler mit Handicap im Mannschaftssport zusätzlich je Sportler und je Mannschaft mit 20,- € gefördert. Einzelstarter die an mindestens einem offiziellem Wettbewerb teilgenommen haben werden mit 30,- € bezuschusst.

Sachgebiet 20 - Landkreisangelegenheiten, Pressestelle
Thomas Rodler Sachbearbeiter
Landkreis FRG Wappen © 2019 Landratsamt Freyung-Grafenau ImpressumDatenschutz |