Landratsamt schränkt Parteienverkehr ein - Zutritt nur nach vorheriger Terminvereinbarung (mit Ausnahme der Zulassungsstelle in Freyung)
Weitere Informationen zu den Maßnahmen rund um den Corona-Virus finden Sie unter freyung-grafenau.de/corona-virus/.

Vereinspauschale des Freistaates Bayern

Das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Sport und Verkehr gewährt nach Maßgabe der Sportförderrichtlinien und der allgemeinen haushaltsrechtlichen Bestimmungen, Zuwendungen an Sportvereine und -verbände, um den außerschulischen Sport zu unterstützen.

Voraussetzung für die Bewilligung der Förderung sind mind. 500 Mitgliedereinheiten pro Verein. Diese Einheiten setzen sich aus der Altersstruktur der Mitglieder des Vereins, sowie aus ggf. vorhandenen Übungsleiterlizenzen zusammen.

Im Hinweisblatt (Download an der Seite) erhalten Sie nähere Informationen zu der Zusammensetzung der Mitgliedereinheiten sowie den weiteren Voraussetzungen für die Gewährung eines Zuschusses.

Die Anträge auf Vereinspauschale werden jedes Jahr im Januar an alle potenziellen Vereine geschickt.

Die Anträge müssen bis spätestens 2. März 2020 beim Landratsamt eingereicht werden.

Auf die Richtlinien des Freistaats Bayern bzw. des BLSV (Bayerischer Landessportverband) wird verwiesen.

Wichtige Änderungen!

NEU

  • Übungsleiter- bzw. Trainerlizenzen, die lediglich digital zur Verfügung stehen (insbesondere DOSB- Lizenzen), müssen zukünftig vom Lizenzinhaber selbst ausgedruckt und zusammen mit der vollständig ausgefüllten und unterschriebenen Erklärung Lizenzinhaber/in zum " Original" im Sinne der Sportförderrichtlinien und damit förderfähig gemacht werden. (siehe Punkt 3c -Vollzugshinweise staatliche Vereinspauschale)
     
  • Da auf der „Erklärung Lizenzinhaber/in“ vom Lizenzinhaber angegeben wird, dass die dazugehörige C- bzw. C- und B-Lizenz bei keinem weiteren Verein eingereicht wird, wird eine A- oder B-Lizenz (Zusatzlizenz) zukünftig auch ohne vorgelegte C-Lizenz mit insgesamt 975 Mitgliedereinheiten bewertet werden. Wird eine A- oder B-Lizenz bei zwei Vereinen eingesetzt, dann würde sich die Mitgliedereinheit (975 ME) auf diese beiden Vereine aufteilen.
Sachgebiet 20 - Landkreisangelegenheiten, Pressestelle
Thomas Rodler Sachbearbeiter
Landkreis FRG Wappen © 2020 Landratsamt Freyung-Grafenau ImpressumDatenschutz |