Förderwesen

Die untere Naturschutzbehörde wirkt fachlich insbesondere bei folgenden Förderprogrammen mit:

  • LNPR (Landschaftspflege- und Naturparkrichtlinien): Förderung von Maßnahmen der Pflege, Wiederherstellung und Neuschaffung ökologisch wertvoller Lebensräume, Maßnahmen des Artenschutzes
    → Bewilligungsbehörde: Regierung von Niederbayern
     
  • VNP/VNP Wald (Vertragsnaturschutzprogramm): Förderung einer naturverträglichen Nutzungsweise von landwirtschaftlichen / forstwirtschaftlichen Flächen
    → Bewilligungsbehörde: Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Regen                                                                                                                                                                            „Das Bayerische Vertragsnaturschutzprogramm – so funktioniert’s!“: Infofilm der Regierung von Niederbayern                 
Sachgebiet 42 - Natur- und Landschaftsschutz, Wasserrecht
Werner Simmet Naturschutzfachreferentzuständig für Stadt Freyung, Stadt Waldkirchen, Markt Röhrnbach, Gemeinden Grainet, Haidmühle, Hinterschmiding, Jandelsbrunn, Mauth, Neureichenau und Philippsreut
Sachgebiet 42 - Natur- und Landschaftsschutz, Wasserrecht
Tobias Nienhaus Naturschutzfachreferentzuständig für Stadt Grafenau, Markt Perlesreut, Markt Schönberg, Gemeinden Eppenschlag, Fürsteneck, Hohenau, Innernzell, Neuschönau, Ringelai, Saldenburg, St. Oswald-Riedlhütte, Schöfweg, Spiegelau, Thurmansbang und Zenting
Landkreis FRG Wappen © 2022 Landratsamt Freyung-Grafenau ImpressumDatenschutzElektronische Kommunikation mit dem Landratsamt |