Am Arbeitsplatz von Mama und Papa reingeschnuppert

Landratsamt Freyung-Grafenau bietet Kindermitbringtag am schulfreien Buß- und Bettag

Für Eltern ist der Buß- und Bettag alljährlich immer eine Herausforderung: Sie müssen arbeiten, während die Kinder schulfrei haben. Im Sinne einer besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf durften deswegen auch dieses Jahr am Landratsamt Freyung-Grafenau die Kinder an diesem Tag mit Mama oder Papa zur Arbeit kommen.

Die Gleichstellungsbeauftragten Tanja Müller und Verena Holzbauer hatten mit Unterstützung der Auszubildenden ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Insgesamt 15 Mädchen und Jungs starteten mit einem Besuch im Büro des Landrats. Dort nahm sich Sebastian Gruber Zeit für ein Gespräch mit den Kindern der Beschäftigten und es durften allerlei Fragen gestellt werden.

Anschließend ging es weiter mit einer spannenden Führung zum Thema „Auf den Spuren der Wildtiere“ durch das Museum JAGD LAND FLUSS im Schloss Wolfstein. Gemeinsam mit der Museumspädagogin Ramona Kesten waren einige Rätsel zu lösen und die Kinder erfuhren viel Spannendes über die Tiere aus der Region.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen wurde es dann noch sportlich: In der Turnhalle des Gymnasiums Freyung war ein Spieleparcours aufgebaut. Die Trainerin Julia Michal ließ sich allerhand einfallen und so endete der Tag spaßig und bewegungsreich. Bei allen Kindern kamen die vielfältigen Angebote gut an und sie waren sich einig: „Nächstes Jahr kommen wir wieder!“.

Landrat Sebastian Gruber (hinten links) begrüßte zusammen mit den Gleichstellungsbeauftragten Tanja Mül-ler (rechts) und Verena Holzbauer die Kinder der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in seinem Büro.

Spannende Geschichten hatte Museumspädagogin Ramona Kesten bei der Führung durch das Museum JAGD LAND FLUSS im Schloss Wolfstein unter dem Motto „Auf den Spuren der Wildtiere“ parat. Fotos: Landratsamt Freyung-Grafenau


Zurück
Landkreis FRG Wappen © 2024 Landratsamt Freyung-Grafenau ImpressumDatenschutzElektronische Kommunikation mit dem Landratsamt |