Der Landkreis Freyung-Grafenau präsentiert sich am Sonntag auf dem Baustellenfest der Gartenschau

Am Sonntag, 11. September, veranstaltet die Freyung 2023 gGmbH das Baustellenfest auf dem Gartenschaugelände am Geyersberg in Freyung. Neben einem bunten Programm für Jung und Alt mit unter anderem Tom & Basti, der Tanzgruppe DanceAdventure und Geländeführungen im Viertelstundentakt präsentiert auch der Landkreis Freyung-Grafenau seine Pläne zum Regionalpavillon. Interessierte können sich am Stand des Regionalmanagements über die Gestaltung, das Programm und den aktuellen Status des geplanten Auftritts des Landkreises FRG auf der Bayerischen Landesgartenschau informieren. Von 10 bis 17 Uhr steht das Regionalmanagement Freyung-Grafenau mit Projektkoordinatorin Sarah Wagner für regen Ideenaustausch und informative Gespräche bereit. Zusätzlich gibt es am Stand ein Gewinnspiel mit hochwertigen Preisen. Der Eintritt auf das Baustellenfest ist kostenfrei. Die Landesgartenschau in Freyung findet 2023 vom 25. Mai bis 03. Oktober statt.

Der Landkreis Freyung-Grafenau stellt seinen für die Landesgartenschau 2023 geplanten Aufritt auf dem
Baustellenfest am Freyunger Geyersberg vor. Am Stand des Landkreises werden neben Johanna Anetzberger aus dem Tourismusreferat (rechts), auch Regionalmanager Stefan Schuster (links) und die Koordinatorin für den Landkreis-Regionalpavillon Sarah Wagner die Gäste informieren.


Zurück
Landkreis FRG Wappen © 2022 Landratsamt Freyung-Grafenau ImpressumDatenschutzElektronische Kommunikation mit dem Landratsamt |