Das neue 9-Euro-Ticket

Wichtigste Informationen zuerst: 

- Gültig für beliebig viele Fahrten im ausgewählten Monat in ganz Deutschland

- In allen Verkehrsmitteln des ÖPNV (ausgenommen Fernverkehr)

- Buchbar über die VDW-App

Häufige Fragen zum 9-Euro-Ticket

  • Wo kann ich das 9-Euro-Ticket kaufen? 

Das Ticket kann man an den DB-Automaten und an den VDW Verkaufsstellen bereits im Vorhinein kaufen. Das Ticket für den Folgemonat ist immer ab dem 23. des Monats erhältlich. 

Der Kauf über die VDW App ist ab dem 10.06.2022 möglich. 

  • Wer kann das 9-Euro-Ticket nutzen? 

Das Ticket kann von jedem Fahrgast gekauft und genutzt werden. Jeder Fahrgast kann eine beliebige Anzahl an Tickets erwerben. Der Name des Inhabers muss eingetragen werden - das Ticket ist nicht übertragbar. Kinder unter 6 Jahren können kostenlos mitfahren, Kinder ab 6 Jahren benötigen ein eigenes Ticket. 

  • Wo kann ich das 9-Euro-Ticket nutzen?

Das Ticket kann bundesweit auf allen Strecken und in allen Verkehrsmitteln des ÖPNV für beliebig viele Fahrten genutzt werden. In Zügen des Fernverkehrs (z. B. IC, EC, ICE) und in Fernbussen ist diese Fahrkarte nicht gültig. Das Ticket kann in jeder Region genutzt werden - unabhängig davon, wo es gekauft wurde. 

Ebenso ist das Ticket in den Rufbussen gültig.

  • Ich habe ein Abo abgeschlossen, wie kann ich von dem vergünstigten Ticket profitieren? 

Fahrgäste, die ein Abo abgeschlossen haben, werden vom jeweiligen Anbieter (Verkehrsverbund, -unternehmen) automatisch über die Rückerstattung/Verrechnung des Restbetrages benachrichtigt und informiert. 

  • Kann ich für meinen Hund auch ein 9-Euro-Ticket lösen? 

Für Hunde kann grundsätzlich kein 9-Euro-Ticket gelöst werden. Diese können aber - wie üblich - gemäß unseren Bestimmungen mitgenommen werden. 

  • Bekomme ich nochmals Rabatt, wenn ich eine BahnCard besitze? 

Da es sich bei diesem Ticket um eine Monatskarte handelt, kann die BahnCard bei diesem Ticket nicht berücksichtigt werden. 

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Fahrgastbefragung - Online Fragebogen

Verehrte Bürgerinnen und Bürger,

liebe Fahrgäste,

das ÖPNV-Team des Landratsamts führt zurzeit eine umfassende kreisweite Befragung zur Zufriedenheit mit dem öffentlichen Nahverkehr durch.

Ziel der Befragung ist ein detailliertes Bild zum aktuellen Zustand des ÖPNV im Landkreis.

Dafür wurde die TU Dresden vom Landratsamt beauftragt.

Die Bürgerbefragung findet im Rahmen des ÖPNV-Modellprojekts „Digitale Mobilitätsinnovationen in Freyung-Grafenau (DiMoFRG)“ statt. Die Ergebnisse fließen unmittelbar in die Umsetzung der geplanten Maßnahmen im Landkreis.

Bitte nehmen Sie an der Befragung auch teil, wenn Sie den Bus aktuell nicht nutzen und füllen Sie den Fragebogen vollständig aus.

Hier kommen Sie direkt zur Online-Befragung: bit.ly/dimofrg

 

Moderne Fahrgastinformationen auf ausgewählten Linien

 

Liebe Fahrgäste,

ab sofort kommen Sie auf den Linien 501, 502, 505 und 509 in den Genuss des neuen TWIN-Bildschirms für moderne Fahrgastinformationen. Dieser zeigt Ihnen neben Haltestelleninformationen auch Impressionen aus dem Landkreis.

Der TFT-Bildschirm ist ein Probeexemplar, das vom ÖPNV-Team auf Herz und Nieren geprüft wird.

Nun sind auch Sie gefragt – gestalten Sie die Zukunft des ÖPNV mit!

Haben Sie Feedback, Anmerkungen, Verbesserungswünsche oder Ideen, was in Zukunft noch von unserem schönen Landkreis gezeigt werden kann?

Dann schreiben Sie unserem ÖPNV-Teamleiter Reinhard Wolf (reinhard.wolf@landkreis-frg.de) oder füllen Sie den kurzen Fragebogen aus: https://bit.ly/3sGpMN1

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen!

Im Rahmen des ÖPNV-Modellprojekts DiMoFRG werden allen voran die Igelbusse und die Schnellbuslinien mit TFT-Bildschirmen ausgestattet.

Gründung des Verbundtarif Donau Wald zum 01.09.2021

 

Sehr geehrte Fahrgäste,
zum 01.09.2021 haben die Landkreise Deggendorf, Freyung-Grafenau, Passau und Regen den Verbundtarif Donau Wald eingeführt.

Dadurch können Sie mit nur einem Fahrschein beispielsweise von Haidmühle bis Deggendorf fahren. 

Weitere Informationen finden Sie hier und auf der Internetseite des VDW unter www.vdw-mobil.de.

Bei Fragen rund um diesen Verbundtarif wenden Sie sich gerne an unsere Mobilitätszentrale unter 08551/57-320 oder per Mail an rufbus@landkreis-frg.de.

 

Coronabedingte Maßnahmen im ÖPNV

 

Informationen zur 3 G - Regel in Bussen des Landkreises Freyung-Grafenau (in deutscher Sprache)

Informationen zur 3 G - Regel in Bussen des Landkreises Freyung-Grafenau (in englischer Sprache)

Bitte halten Sie weiterhin die vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen ein.

1. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen und die FFP2 Maskenpflicht in sämtlichen Bussen des ÖPNV's und der Schülerbeförderung. Zudem gilt diese auch an den Haltestellen. Eine Meldung der Hygienemaßnahmen (LBO) finden Sie hier.

2. Halten Sie sich bitte an das Mindestabstandsgebot zwischen Personen von 1,5 Metern - wenn möglich. Dies bedeutet, dass einige Plätze/Reihen freigehalten werden können, um den Abstand einzuhalten.

Mehr Bus wagen!

Linienbündel, Nahverkehrskonzept, Durchbindungen, Ende der Bedienverbote – Begriffe, die alle nur eines ausdrücken: Der Landkreis hat viel getan, um das Busfahren für alle deutlich attraktiver zu machen. Jetzt heißt es: Einsteigen, bitte!

Seit September 2018 gibt es durch das neue Nahverkehrskonzept deutlich mehr öffentliche Bus-Linien, die besser aufeinander abgestimmt sind.

Das klassische Liniensystem wird zudem durch den Rufbusverkehr ergänzt. Hierfür müssen sich die Fahrgäste mindestens eine Stunde vor Abfahrt in der Mobilitätszentrale melden.

Liniennetzplan

Der Liniennetzplan für die neuen Linien
(gültig seit 01.09.2018).

Download

Tickets und Tarife

Landkreistagesticket, Umweltjahreskarte

Tickets und Tarife

Touristischer Verkehr

Igelbusse, GUTi, Bayerwald-Ticket

Touristischer Verkehr

Übersichtspläne

Abfahrtsplan Busbahnhof Freyung

Abfahrtsplan der Linienbusse am Busbahnhof Freyung

Abfahrtsplan der Rufbusse am Busbahnhof Freyung

 

Abfahrtsplan Busbahnhof Waldkirchen

Abfahrtsplan der Linienbusse am Busbahnhof Waldkirchen

Abfahrtsplan der Rufbusse am Busbahnhof Waldkirchen

 

Abfahrtsplan Busbahnhof Grafenau

Abfahrtsplan der Linienbusse am Busbahnhof Grafenau

Abfahrtsplan der Rufbusse am Busbahnhof Grafenau

Ilzer Land Ost

Linie 100             Schnellbus: Passau - Hutthurm – Röhrnbach – Waldkirchen – Freyung – Grafenau

                             Echtzeitauskunft der Linie 100

Linie 101              Perlesreut – Ringelai – Freyung

Linie 102              Perlesreut – Röhrnbach – Außernbrünst – Waldkirchen

Linie 103              Empertsreut – Wamberg – Wolfertsreut – Ringelai

Linie 104              Fürsteneck – Aschberg – Hochwegen – Hirtreut – Perlesreut

Linie 105              Oberanschießing – Perlesreut

Linie 106              Fürsteneck – Wilhelmsreut – Außernbrünst – Röhrnbach

Linie 107              Röhrnbach – Kumreut – Karlsbachmühle/Neureut – Freyung

Linie 108              Kumreut – Reisersberg – Voggenberg – Röhrnbach

Linie 109              Freyung – Karlsbach – Wotzmannsreut – Waldkirchen

Linie 110              Fürsteneck – Perlesreut – Biberbach/Ringelai – Grafenau

Ilzer Land West

Linie 200              Passau – Schönberg (-Grafenau) – Spiegelau – Riedlhütte

Linie 201              Tittling – Haus im Wald – Grafenau

Linie 202              Saldenburg – Thurmansbang – Tittling

Linie 205              Zenting – Thurmansbang – Saldenburg – Grafenau – Schönberg

Linie 206              Thurmansbang – Solla – Kirchberg – Mitternach/Haibach – Gerlesreuth – Schönberg -                                      Grafenau 

Linie 207              Manglham – Lungdorf/Solla – Bärndorf – Innernzell – Hilgenreith/Kniereit – Schöfweg

Linie 208              Rettenbach (Thurm.) – Thurmansbang – Saldenburg – Preying – Rettenbach (Sald.)

Linie 209              Eging/Zenting – Ellerbach/Ranfels – Thannberg – Thurmansbang

Linie 210              Thannberg – Loderhof – Lanzenreuth – Saldenburg – Preying – Thurmansbang (-Tittling)

Linie 211              Daxstein – Zenting – Thurmansbang

Linie 212              Schönberg – Bärnstein – Grafenau

Linie 213              Elmberg – Seiboldenreuth – Neudorf – Grafenau

Linie 214              Biberbach – Harretsreuth – Haus im Wald (-Grafenau)

Linie 215              Langfurth – Allhartsmais – Schöfweg – Innernzell – Schönberg – Grafenau

Linie 216              Wolfertschlag – Eppenschlag – Raben/Hartmannsreit/Großmisselberg – Schönberg -                                       Grafenau

Nationalpark-Gemeinden

Linie 301              Zwiesel – Klingenbrunn – Spiegelau – Riedlhütte – Grafenau

Linie 302             Grafenau – St. Oswald – Riedlhütte – Waldhäuser – Neuschönau – Grafenau

Linie 303              Reichenberg – Riedlhütte – Spiegelau

Linie 304              Neuschönau – Haslach – St. Oswald – Reichenberg – Riedlhütte

Dorfbus Spiegelau - ein zusätzliches Angebot der Gemeinde Spiegelau (Montag,Donnerstag,Freitag)

Wolfsteiner Waldheimat

Linie 401              Hinterfirmiansreut – Philippsreut – Hinterschmiding – Freyung

Linie 403              Finsterau – Mauth – Kreuzberg – Ahornöd – Freyung

Linie 404              Freyung – Hohenau – Schönbrunn – Mauth/Freyung

Linie 405              Hohenau – Bierhütte – Saulorn – Hohenau

Linie 406              Geyersberg – Grillaberg – Freyung

Linie 513              Philippsreut – Firmiansreut – Mauth – Annathal – Freyung

Abteiland

Linie 501              Waldkirchen – Jandelsbrunn – Neureichenau – Haidmühle – Philippsreut

Linie 502              Freyung – Grainet – Vorderfreundorf – Böhmzwiesel – Waldkirchen

Linie 503              Schulverkehr Grainet/Hinterschmiding

Linie 504              Sonnen – Rosenberg – Heindlschlag – Jandelsbrunn

Linie 505              Ensmannsreut - Schlößbach - Höhenberg - Böhmzwiesel - Solla - Hintereben - Auerbach

Linie 506              Altreichenau/Jandelsbrunn – Kaltwasser – Hintereben – Spitzenberg - Jandelsbrunn

Linie 507              Jandelsbrunn/Altreichenau – Gsenget – Binderbruck – Neureichenau –

                             Altreichenau / Lackenhäuser

Linie 508              Oberfrauenwald – Dorn – Erlauzwiesel – Waldkirchen

Linie 509              Waldkirchen – Bernhardsberg – Neidlingerberg – Holzfreyung – Hauzenberg

Linie 510              (Altreichenau-) Neureichenau – Riedelsbach – Lackenhäuser

Linie 513              Philippsreut - Mitterfirmiansreut - Annathal - Freyung

Igelbusse

Fahrpläne der Igelbusse während der Sommersaison (Mai bis Oktober)

Rachelbus - Linie 601:         Gfäll - Spiegelau - Riedlhütte - Racheldiensthütte (Baustellenfahrplan)

Lusenbus - Linie 602:          Grafenau - Neuschönau - Nationalparkzentrum Lusen - Waldhäuser -

                                              Lusen Waldhausreibe 

Finsteraubus - Linie 603:    Spiegelau - Riedlhütte - St. Oswald - Nationalparkzentrum Lusen -

                                              Mauth - Finsterau - Teufelshäng

Almbergbus - Linie 605:      Freyung - Hohenau - Nationalparkzentrum Lusen - Mauth - Mitterfirmiansreut -

                                               Philippsreut

Dreisesselbus - Linie 606:   Waldkirchen - Neureichenau - Altreichenau - Dreisessel - Haidmühle -

                                              Nove Udolí - Philippsreut

 

Kindergärten

Kindergarten Saldenburg

Kindergarten Thurmansbang

Grundschulen

Grundschule Altreichenau

Grundschule Böhmzwiesel

Grund- und Mittelschule Freyung

Grundschule Grafenau

Grundschule Grainet

Grundschule Haidmühle

Grundschule Haus im Wald

Grundschule Hinterschmiding

Grundschule Holzfreyung

Grundschule Hohenau

Grundschule Innernzell-Schöfweg

Grundschule Karlsbach

Grundschule Lackenhäuser

Grundschule Mauth

Grundschule Neuschönau

Grund- und Mittelschule Perlesreut

Grundschule Preying

Grundschule Ringelai

Grund- und Mittelschule Röhrnbach

Grund- und Mittelschule Schönberg

Grundschule Spiegelau

Grundschule Thurmansbang

Grundschule Waldkirchen

Grund- und Mittelschulen

Grund- und Mittelschule Freyung

Grund- und Mittelschule Hohenau

Grund- und Mittelschule Jandelsbrunn

Grund- und Mittelschule Perlesreut

Grund- und Mittelschule Röhrnbach

Grund- und Mittelschule Schönberg

Mittelschulen

Grund- und Mittelschule Freyung

Mittelschule Neureichenau

Grund- und Mittelschule Perlesreut

Mittelschule Riedlhütte

Grund- und Mittelschule Röhrnbach

Grund- und Mittelschule Schönberg

Mittelschule Waldkirchen

 

Landkreis Passau

Weitere Fahrpläne bzw. Fahrpläne anderer Landkreise/Verkehrsunternehmen finden Sie unter folgenden Links:

    Fahrplanauskunft

    Bayern Fahrplan App

    Mobilitätszentrale Ihre Servicezentrale rund um den Nahverkehr im Landkreis - erreichbar Montag bis Freitag von 08.00 Uhr bis 17.00 Uhr
    Landkreis FRG Wappen © 2022 Landratsamt Freyung-Grafenau ImpressumDatenschutzElektronische Kommunikation mit dem Landratsamt |